Keep Cool

Gruppe „Keep cool“ für Kinder von 7-10 Jahre
  • Aufbau 9 Module:
    • Vertrauensvolle Gruppenatmosphäre schaffen
    • Selbstwert fördern
    • Über Sucht in der Familie reden
    • Psychoedukation zum Thema „Sucht“
    • Adäquater Umgang mit Emotionen fördern
    • Probleme lösen und Selbstwirksamkeit erhöhen
    • Verhaltensstrategien in der suchtbelasteten Familie erlernen
    • Hilfe und Unterstützung einholen
    • Positives Abschied nehmen
  • Ziele:
    • Die Kinder sollen die Erfahrung sammeln, dass über psychische Erkrankung/Suchterkrankung offen gesprochen wird und sie mit der Realität mit der sie konfrontiert sind, nicht alleine sind
    • Erhöhung der Selbstwirksamkeitserwartung
    • Erhöhung des Selbstwertes und Aufbau eines positiven Selbstkonzepts
    • Erlernen effektiver Stressbewältigungsstrategien, insbesondere: Umgang mit Emotionen, das Erlernen Problemlöse- und Verhaltensstrategien
    • Vermittlung von Kenntnissen über psychische Erkrankungen/ Suchterkrankung / Verbesserung des Kenntnisstandes der Kinder zu den Wirkungen von Alkohol und Drogen hinsichtlich des Krankheitsbildes „Sucht“
    • Auflösung des Tabuthemas „Sucht“ / psychische Erkrankung