Das Arbeits- und Beschäftigungsprojekt „teamWENDEPUNKT“ auf dem Connewitzer Straßenfest

Strahlender Sonnenschein und eine Auswahl vielfältigster Marktstände lockten dieses Jahr wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf´s Connewitzer Straßenfest. Auch das Arbeitsprojekt „Team Wendepunkt“ war wieder mit einem bunten Angebot dabei: selbstgenähte Tabakbeutel und Taschen, in der Siebdruckwerkstatt bedruckte Shirts, Ringe und Schlüsselanhänger aus Holz – und ganz besonders gefragt – bunt bemalte Holzbuchstaben, die beispielsweise an der Kinderzimmertür angebracht werden können.
Außerdem informierte der Stand Interessierte über die Arbeit des Fördervereins und speziell über das Arbeits- und Beschäftigungsprojekt. Die verschiedenen Arbeitsbereiche wurden vorgestellt und offene Fragen beantwortet.
Die Einnahmen aus Spenden kommen dem Projekt zugute.