Sie sind hier

8. Leipziger Selbsthilfe- und Angehörigentag

Zeitgleich zum Cup of Pearl fand auch der 8. Leipziger Selbsthilfe- und Angehörigentag statt. Informationen bekommen, andere Lösungen und neue Ideen finden, Unterstützung und Hilfe erhalten, sich gegenseitig beistehen, sich engagieren, neue Menschen kennen lernen. All das macht Selbsthilfe aus. Informieren, ausprobieren und mitmachen, damit aus dem "Ich müsste mal ..." ein "Ich bin dabei!" wird. Was alles trotz Einschränkungen möglich ist, konnten die Teilnehmer an den Infoständen der Selbsthilfegruppen und -vereine, den Wettbewerben und den Sport- und Bewegungsangeboten erfahren. Unsere Selbsthilfe gestaltete ganz konkret mit:

Cup of Pearl

Unsere Selbsthilfegruppe und Band „Trockenrock“ sorgte für die musikalische Umrahmung während der Veranstaltung von 9:30 bis 16 Uhr. Mutig, wenn man bedenkt, dass es die Band erst seit 3 Jahren gibt. Ein gelungener Auftritt. Deutlich wurde uns wieder, dass es an gutem Equipment fehlt…unsere Anlage ist total veraltet und gibt nicht den gewünschten Sound. Deshalb haben wir einen Spendenaufruf auf der sozialen Plattform betterplace gestartet. betterplace stellt den „Sammeltopf“ bis das Geld für das Projekt zusammengekommen ist. Sie verwaltet den Spendenvorgang und stellt im Februar 2017 eine Spendenbescheinigung für alle Spender aus. Die Mindestspende beträgt 20 € + 3 € Verwaltungsgebühr für betterplace. Wir würden uns freuen, viele Spender gewinnen zu können, damit wir nächstes Jahr mit einer neuen Anlage auftreten können. Hier der Link:
 
https://www.betterplace.org/de/projects/39700-unterstutze-unser-selbsthi...

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer