Sie sind hier

Aktion MENSCH unterstützt Projekt des Leipziger Fördervereins Zentrum für Drogenhilfe e.V.

Das Projekt „Genesungsbegleiter zur Verbesserung der Lebenssituation von suchtkranken Menschen“ wird im Zentrum für Drogenhilfe Leipzig implementiert.

Fünf abstinent lebende suchtkranke Menschen engagieren sich ehrenamtlich als Genesungsbegleiter, um akut Betroffenen Wege aus der Sucht aufzuzeigen. Sie wollen mit ihrer Hilfe

  • Hoffnung auf ein besseres Leben vermitteln
  • Veränderungsmotivation aufbauen und stabilisieren
  • Ängste und schul-/Schamgefühle abbauen
  • Vertrauen in das professionelle Suchthilfesystem vermitteln.

Für ein Jahr werden die neuen Genesungsbegleiter ab dem 01.03.2015 als Ansprechpartner in den Suchtberatungs –und Behandlungsstellen (SBB) „Alternative II“, „Regenbogen“ und „Haus Alt-Schönefeld“ eingesetzt.
Sie bieten konkrete niedrigschwellige Hilfe, beruhend auf die eigene Genesungserfahrung, an.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer